• Zirbenkompetenz seit 2014
  • Regelversand nur 1 Tag per DHL
  • Keine Versandkosten ab 30 €
  • Mo-Fr 8-18 Uhr Tel. 02173 8931727
  • Zirbenkompetenz seit 2014
  • Regelversand nur 1 Tag per DHL
  • Keine Versandkosten ab 30 €
  • Mo-Fr 8-18 Uhr Tel. 02173 8931727

Zirben Raumspray, Glas-Sprühflasche 100 ml

(1 l = 189,00 €)

18,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tag(e)

Beschreibung

Das Zirben Raumspray

reichert die Raumluft mit dem frischen, würzigen Duft von Zirbenholz an, kann Speisen-, Alkohol- und Zigarettendunst neutralisieren.


Aus 100 % naturreinem Zirbenöl aus den Tiroler Hochalpen.


Inhalt: 100 ml


Tipp: Bei Bedarf einfach in der Wohnung versprühen.


Angaben lt. GHS/CLP-Verordnung

Auch naturreine ätherische Öle sind laut geltendem Chemikalien-Recht als Chemikalien eingestuft. Daher sind die Angaben laut GHS/CLP-Verordnung verpflichtend.

Es gibt keine Unterscheidung zwischen Gebrauchsgütern, Kosmetika oder Lebensmittel-Aromen im Chemikalienrecht.
Diese Angaben finden sie daher auch auf unserem Produktetikett.

  • H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • P210 Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P310 Bei Verschlucken: Sofort Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen.
  • P331 Kein Erbrechen herbeiführen.
  • P302+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P333+P313 Bei Hautreizungen oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P370+P378 Bei Brand: Schaum oder CO2 zum Löschen verwenden.
  • P405 Unter Verschluss aufbewahren und darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Ätherische Öle müssen generell aufgrund der EU-Vorschriften mit Gefahrenzeichen gekennzeichnet sein (s. Bild).